Allgemeine Übung 28.09.2018

Am Freitag, den 28. September 2018, wurde abermals eine Herbstübung abgehalten. Diesmal lautete das Übungsszenario für die Kameraden der Feuerwehr Thörl "Paragleiterabsturz im Bereich des Verkehrsübungsplatz mit einem verletzten Paragleiter am Baum".

22 Kameraden rückten daraufhin mit dem RLF-A 2000, dem LFB-A sowie dem KLF-A zum Übungsareal nahe dem Rüsthaus aus. Dort eingetroffen baute man sofort Kontakt zum verunglückten Paragleiter auf. Um diesen aus seiner misslichen Lage befreien zu können, wusste zuerst einen Leiterweg hergestellt werden. Weiters wurde mittels Fluter und Lichtmast eine Beleuchtung aufgebaut, so konnte man einen besseren Überblick der Schadenslage erzielen. Anschließend konnte der Verletzte schließlich erfolgreich vom Baum abgeseilt werden und den Feuerwehrsanitätern zur weiteren Versorgung übergeben werden. 

 

Freiwillige Feuerwehr Thörl - Thörl 71 - 8621 Thörl - Telefon: 03861-3421 - Mail: kdo@ff-thoerl.at