FJ-Wissenstest in Kapfenberg-Arndorf am 20.10.2018

Die Rekordanzahl von 13 Kameraden der Feuerwehrjugend Thörl nahmen am Samstag, den 20. Oktober 2018, am Wissenstest bzw. Wissenstestspiel im Rüsthaus der Freiwilligen Feuerwehr Oberaich teil.

Je nach Alter und Ausbildungsstand hatten die Einsatzkräfte von morgen in den Kategorien Bronze, Silber und Gold ihre Kenntnisse in Organisation in der Feuerwehr, Formalexerzieren, Fahrzeug- & Gerätekunde, Dienstgrade, Nachrichtendienst, Knotenkunde und Umgang mit den Feuerlöschern unter Beweis zu stellen. Der Wissenstest ist ein Teil der Basisausbildung der Feuerwehrfachkräfte und eine perfekte Vorbereitung auf den Aktivstand.

Alle Mitglieder der Feuerwehrjugend Thörl waren auf diesen Test bestens vorbereitet und mit voller Begeisterung bei der Sache. So war auch das Ergebnis nicht verwunderlich, sie alle bestanden den Wissentest bzw. das Wissenstestspiel in deren jeweiliger Kategorie souverän. So konnte sich Marla Weiker sogar über das Wissenstestabzeichen in Gold freuen. Dieses Abzeichen in Silber erreichten Jonas Berger, Chiara Rossmann und Kevin Winkler, Bronze bekamen Robert Eisenberger jun., Sebastian Feigele, Niklas Voitech sowie Tobias Weiker.

Beim Wissenstestspiel in Bronze traten die Kameraden Noel-Luca Haas, Alexander Voitech sowie Justin Winkler an. In der Silber Kategorie Alexander Graf und Selina Pichler. Sie alle bewältigten diesen Bewerb sogar mit Punktemaximum. 

Die Kameraden der Feuerwehr Thörl gratuliert den Jugendlichen zu den hervorragenden erbrachten Leistungen mit großen Stolz recht herzlich. 

 



Freiwillige Feuerwehr Thörl - Thörl 71 - 8621 Thörl - Telefon: 03861-3421 - Mail: kdo@ff-thoerl.at